Schritt für Schritt nach Tiflis

Behandlung in Tiflis

Schritt 2 - Behandlung in Tiflis

 

Behandlung in Georgien (am effektivsten)

Patienten aus der ganzen Welt kommen zum Eliava-Institut, um gegen Antibiotika-resistente Infektionen mit ihrer einzigartigen Sammlung von Bakteriophagen behandelt zu werden.

 

Kosten der Behandlung im Eliava Institut:

Eine Behandlung in Georgien kostet 10- 14 Tage ( 10 Arbeitstage ) pauschal  €3900. Für schwierige Fälle - Über 14 Tage bzw. 10 Arbeitstage - zusätzlich € 300.00 pro Tag. 

 

Der Betrag  umfasst alle Untersuchungen angefangen von bakteriologischen Analysen bis hin zu Routine-Blutuntersuchungen, Ultraschall, CT, MRT, Röntgen, EMG und alle medizinischen Untersuchungen - Urologie, Gynäkologie, Pädiatrie, Endokrinologie, Neurologie, Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Dermatologie, Rehabilitation Massage und chirurgische Beratung und Behandlung mit Standard-Bakteriophagenpräparaten und anderen Arzneimitteln.. Alle Konsultationen von Fachärzten sowie Standardbakteriophagen sind im Preis enthalten,

Extrakosten für die maßgeschneiderten Bakteriophagen (20 Packungen) betragen € 1400.

Fernbehandlung

Eine Fernbehandlung kostet pauschal € 1900.00 plus € 345 für unsere Dienstleistungen ( Beratung , Fernbetreuung , Dolmetscher und Übersetzungsservice ) und umfasst eine online Sprechstunde mit Ärzten am Eliava Institut und wiederholte bakteriologische Analysen mit Tests auf Phagen-Empfindlichkeit sowie min. 24 Packungen (mehr als 1 Liter) Standard bzw. Breitbandphagen, die für ca. 3 Monate der Behandlung ausreichend sind. Die Lieferung der Phagen erfolgt über eine Partnerapotheke in Deutschland. Kostenpunkt €150-200. Extrakosten für die maßgeschneiderten Bakteriophagen ( 20 Pack,) betragen € 1400. 

 

Bitte beachten Sie:  Lieferung der maßgeschneiderten  Bakteriophagen nach Deutschland per Post ist derzeit nicht möglich. Ferner besteht die Möglichkeit, Phagen per Kurier zu versenden.